Freitag, 23. November 2012

What is Wabi Sabi?

  
The term Wabi Sabi I met for the first time in the book 
 I then tried to find out something about this term and found many interesting explanations for it. http://en.wikipedia.org/wiki/Wabi-sabi   
Somehow, the philosophy behind it appealed to me because it is exactly what I am looking for to bring it into my everyday life and  into my artistic handicrafts.
I have a fondness for zen, japanese life, haiku and  ikebana - Unfortunately, we europeans have so little of all this in our minds - no wonder there is a millennia-old culture, very difficult to understand for people who grew up in a materialistic society.  This Mixed - Media piece on cardboard
DIN A5 = 148 × 210 millimeters or 5.83 × 8.27 inches represents my understanding of Wabi Sabi as a stamper and mixed media hobbyists. I used a dried autumn leaf, used teabag, different  inkpads, Acrylic paints, Modge Podge, old bookpages, rubber stamps, fabric,  thread, stitching, and a handstamped ornament out of  bread dough.



Ich stieß das erste Mal auf den Begriff Wabi Sabi in dem Buch 
Ich hab mich dann immer mal wieder darum bemüht mehr darüber zu erfahren:
Die Philosophie die dahinter steckt ist für uns Europäer sicher nicht einfach zu verstehen.  Da ich  versuche diese Werte für mich und mein alltägliches Leben zu praktizieren spricht mich dieser 
Wabi - Sabi - Weg 
sehr an und ich versuche ihn auch in meine 
künstlerischen Hobbyambitionen einzubauen. Das ist ein Mixed-Media-Bild auf Pappe ( Rückseite eines Zeichenblocks) womit ich mein Verständnis von Wabi- Sabi zum Ausdruck bringen möchte:
mit getrocknetem Herbstblatt, alten Buchseiten, Serviettenkleber, verschiedenen Stempelfarben, Acrylfarben, Stempeln, altem Stoff , Garn, genähten Elementen, benütztem Teebeutel und einem gestempelten Brotteig Ornament.

 I want to enter it to this week´s



Kommentare :

  1. This is a very beautiful, textured piece!

    AntwortenLöschen
  2. Amazing collage. I enjoy looking at each and everything you've put together. Amazing. Blessings, Janet PPF

    AntwortenLöschen
  3. Wow was ein Kunstwerk meine liebe Susi.
    Mir fehlen die Worte.
    Ein schönes WE wünsche ich Dir.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi, das ist so genial! Daran gefällt mir wirklich jedes Detail. Und auch wider mal eine sehr interessante Anregung. LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. I love your Wabi Sabi piece! I think you've definitely achieved the right feeling, so beautiful and wistful. Last year, I had the opportunity to take a Wabi Sabi encaustic workshop, and love the aesthetic it inspires.

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful piece. I have never heard of Wabi Sabi, must go and Google it.

    AntwortenLöschen
  7. This is wonderful Susi, I love the leave and you even stitched it, well done!

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön, ich mag auch den Hintergrund des Fotos.
    wünsche Dir viel Erfolg für Deinen Weg!

    AntwortenLöschen
  9. Very beautiful and zen - love the hand stitching!

    AntwortenLöschen
  10. Very interesting to read about Wabi Sabi, I dont know much about it but I like the concept. Your work is beautiful, I love the way you have stitched over the leaf.

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine wunderschöne Arbeit, ich mag die Idee und deine Gestaltung total, Spitze Susi!

    AntwortenLöschen
  12. This looks fabulous! I thought wabi sabi is some kind of Japanese food. :)) Thanks for the explanation!

    AntwortenLöschen
  13. Ein wirkliches Stueckchen Kunst hast du da gestaltet!! Klasse!

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin absolut begeistert liebe Susi. Das ist wunderbar und traumhaft schön.

    AntwortenLöschen
  15. This is just fantastic. You definitely have wabi sabi!Happy PPF.

    AntwortenLöschen
  16. Sehr interessant und ansprechend!
    Das Farbschema ist toll!
    Liebe Grüße
    Sindra

    AntwortenLöschen
  17. das spricht mich total an! herrliche elemente, eine tolle journalseite, einzigartig!

    AntwortenLöschen
  18. This is amazing work, Susi - full of texture and layers of meaning - beautiful! I'm off to have a look at the wabi-sabi links, thank you.
    Alison x

    AntwortenLöschen
  19. Susi, this is quite a work of art! It really appeals to me. It is simple and yet complex. I love the balanced design. Very beautiful. This idea of wabi sabi is new to me.

    AntwortenLöschen
  20. Wow, das ist ja wirklich ein grandioses Werk, liebe Susi. Klasse gemacht

    AntwortenLöschen
  21. What a beautiful piece. So much texture and subtlety of color. Happy PPF!

    AntwortenLöschen
  22. This is so beautiful, especially with your introduction to wabi sabi and bread dough ornaments. I am curious as to how you were able to stitch on a dried leaf without it crumbling!

    AntwortenLöschen
  23. Wonderful creation with its textures and lovely design ~ there is an 'old world' quality to it ~ (A Creative Harbor) ^_^

    AntwortenLöschen
  24. wow this is really gorgeous!! Have a great weekend!

    AntwortenLöschen
  25. Loving your beautiful collage, loving all the underlayers and beautiful textures.Happy PPF, Annette x

    AntwortenLöschen
  26. Susi, es ist sehr, sehr interessant! Und dein Bild ist beeindruckend!

    AntwortenLöschen
  27. Oh Susi, das ist wunderschön geworden...ich liebe es immer sehr, wenn Garn mit zum Einsatz kommt ;) aber der grösste Eyecatcher ist ja wohl das Brotteigornament!! Du hast aber auch ein Händchen :)

    AntwortenLöschen
  28. I'd say this is a perfect example of the principle; it's really beautiful.

    AntwortenLöschen
  29. Wonderful piece! You've represented Wabi-sabi well!

    AntwortenLöschen
  30. what a gift you have with paper and layers! this is a stunning piece!

    AntwortenLöschen
  31. Den Begriff habe ich bislang noch nicht gehört und bin gleich deinem Link gefolgt.
    Ein tolles Werk hast du gestaltet, gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  32. This is simply wonderful... the colours and textures are beautifully rich... and the sewing really adds another dimension...xx

    AntwortenLöschen
  33. I love your post! I grew up kind of minimalistic too, although nothing related to Japanese. However, I do love the Old World style and it is one of my dreams to go visit someday as many castles and old streets as I can ♥
    Your art work is beautiful, with wonderful texture and colors. Beautifully made :o)

    AntwortenLöschen
  34. I have never heard of wasbi sabi, but your project is STUNNING, Susi! Now I have to go and check out was this new term means :)

    AntwortenLöschen
  35. I thought wabi sabi was a hot food, so the description was very interesting. I love your work, and am interested in the dough you used.

    AntwortenLöschen
  36. This is a superb mixed media piece, you have included so much detail to look at, I love it.
    Thanks for all your lovely visits and comments.
    Take care.
    Hugs Brenda xox

    AntwortenLöschen
  37. Wabi Sabi, da musste ich doch gleich schauen kommen! Ich habe noch nie davon gehört und werde gleich mal dahin weiterklicken. Das ist ein wunderschönes kleines Projekt und so genial in Szene gesetzt. Toll!

    AntwortenLöschen
  38. Your piece is just gorgeous, Susi. I love how you have used the bread dough and dried leaf and the stitching.
    Thanks also for sharing about Wabi-sabi. I knew nothing about it.

    AntwortenLöschen
  39. Wonderful mixed media piece! I'd never heard of Wabi Sabi but it sounds interesting.

    AntwortenLöschen
  40. So beautiful and organic-looking. I have not heard of Wabi Sabi, but I'd like to know more about it!

    So true, that we westerners have been brought up so differently than in eastern cultures. It's wonderful to discover their philosophies.

    AntwortenLöschen
  41. A very creative textured piece, so pretty, love all the stitching.

    AntwortenLöschen
  42. Wow! Sehr ausgefallen und speziell.
    Eine grandiose Idee.
    Da muss man erst einmal drauf kommen.
    Toll, Susi
    Das Wort erinnert mich kolossal an Wasabi :-) (kleiner Scherz)

    Schöne Grüße aus dem Nebel...

    AntwortenLöschen
  43. Was auch immer WABI SABI ist - der GABI gefällt´s sehr gut...

    AntwortenLöschen
  44. This is really gorgeous Susi.
    I never heard of Wabi Sabi.but what you made is great
    Greetings Janny

    AntwortenLöschen
  45. Beautiful, love the touches of nature!
    hugs Lynn

    AntwortenLöschen
  46. Wenn man richtig schaut, ist Wabi Sabi überall zu finden. Nicht nur deine Umsetzung ist der Knaller auch die Farben sind zum dahin schmelzen. I loooooooove it!!! (:o)

    AntwortenLöschen
  47. Ausgefallen, aber sehr interessant und inspirierend gemacht.
    Schönen Sonntag wünsch ich Dir und Deiner Familie,
    lG Anja

    AntwortenLöschen
  48. Boahhhh, einfach fantastisch. Klasse geworden, bin ganz begeistert.

    Wünsche die ein schönes Wochenende.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  49. Wonderful texture!! Very nice piece!

    Hugs Giggles

    AntwortenLöschen
  50. Ich kann nur sagen- GENIAL! Gefällt mir super gut, Susi! Das Brotteigornament ist ein richtiger Hingucker!

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  51. boar Susi
    da fallen mir echt die Augen aus!
    wunderwunderschön!

    AntwortenLöschen
  52. He mummy! Tolles wabi sabi ding!
    Echt klasse! Ich hab was auf meinem Bog (meine Zeichnungen) was für dich! Schau ob dus findest SCHNUCKI :D
    LG deine daughter JULIA :D

    AntwortenLöschen
  53. Another gorgeous piece of Art Susi ! Love the texture and use of different materials. Happy Sunday, Shirleyx

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Susi,
    das sieht ganz wunderbar aus. Und danke für die Hinweise und Links.

    LG Beo

    AntwortenLöschen
  55. Wow, Susi! Oh ja! Das ist wirklich absolut deins! Das sieht man diesem genialen Hammerteil auf jedem Quadratmillimeter an. Wie für dich gemacht - die Wabi Sabi Philosophie! Oder hast du das nicht ohnehin schon gemacht (bloß ohne den Namen dazu?)...*gg

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  56. Beautiful textures and colours. Happy belated PPF.

    AntwortenLöschen
  57. Love what you've created here ... while we were visiting our son in Colorado over Thanksgiving I asked him if he knew what Wabi Sabi was :)

    I am enjoying catching up with you and your special creativity!

    oxo

    AntwortenLöschen
  58. Also wenn ich das richtig verstehe, ist das eine, das man Materialien aus der Natur verwendet,oder? Aber wie das mit dem Brotteig funzt hab ich noch nicht verrstanden. Einfach Brot mit Kleber vermischen, oder wie? Interessant! Man lernt nie aus! Deine Seite gefällt mir sehr gut! Das Ton in Ton und die Schriftelemente.... genial!

    AntwortenLöschen
  59. I love the concept of perfection in imperfection--beautiful work!

    AntwortenLöschen

Thank you for your comment!